Montageanfrage für Zaunbau und mehr

Zaunbau,Carportmontagen und mehr

Sie kommen aus der Region Hannover  und sind daran interessiert, Ihr Holz im Garten Produkt, montieren zu lassen ? Oder haben einen Sturmschaden and Ihrem Dach,Carport oder Zaun und brauchen einen Kostenvoranschlag für Ihre Versicherung ?

Versicherungschaden durch Sturmschaden

Besonders im Herbst kommt es häufig vor, dass unser Montageteam beauftragt wird, Reparaturen an Terrassenüberdachungen,Zäunen oder Carports vornehmen muss.Dies ist zum einem dem Herbststürmen geschuldet, zum anderen an der unsachgemäßen Montage von Zäunen.Häufig wurde in der Vergangenheit die falsche Befestigungsmethode gewählt oder Hölzer wurden direkt im Erdreich verbaut.

Welche Versicherung kommt für diese Schäden überhaupt auf ?

Nun viele Kunden denken, dass die Hausratversicherung für Sturmschäden am Zaun aufkommen würde.Eine Hausratversicherung, bezieht sich aber, wie der Name schon sagt auf den Hausrat.Dem ist ein Zaun oder Carport nicht zuzuschreiben.Es handelt sich vielmehr um einen Bestandteil, der dem Gebäude zuzuschreiben ist.Demzufolge ist die Gebäudeversicherung der richtige Ansprechpartner.Klären Sie also als erstes, ob diese Schäden in Ihrer Wohngebäudeversicherung abgedeckt sind.Gerade, weil der Zaun fest mit dem Grundstück verbunden ist, lässt er sich problemlos der Gebäudeversicherung zuordnen.Es besteht also eine froße Wahrscheinlichkeit, dass der Schaden durch die besagte Versicherung abgedeckt wird.Man muß hierbei natürlich erst einmal prüfen, wie der Schaden überhaupt entstanden ist.Die Wohngebäudeversicherung  deckt nämlich Risiken wie Brand-, Hagel- und Sturmschäden ab.Sollte auf einem, dieser Wege, der Schaden entstanden sein, stehen die Chancen ganz gut.Sollte der Schaden jedoch durch einen Dritten entstanden sein, sei es die Müllabfuhr oder der Nachbar, so greift die Haftpflichtversicherung des Verursachers.

Wie wird der Schaden mit uns abgerechnet ?

Zunächst gilt anzumerken, dass wir rein rechtlich gezwungen sind, immer mit dem Auftraggeber abzurechnen.Wir werden also nach erfolgter Auftragserteilung, direkt mit dem Kunden abrechnen.In Ausnahmefällen, wird der Schaden direkt mit der Versicherung abgerechnet.Sie sollten also, nach dem genehmigten Kostenvoranschlag, die Versicherung um eine Abschlagzahlung bitten, um nicht selbst in Vorleistung zu gehen.

Wann werden Montagen abgerechnet ?

Die Abrechnung erfolgt immer nach Fertigstellung der Montage.Sie erhalten dann eine Rechnung, welche innerhalb von 7 Tagen überwiesen werden muss.

Was kostet ein Kostenvoranschlag ?

Kostenvoranschläge sind für Sie kostenlos und werden nicht berechnet.Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass unsere Monteure vorort keine Beratungen übernehmen.Für die Beratung stehen wir Ihnen in unserem Fachmarkt gerne zur Verfügung.Hier klärt sich meistens auch, ob ein Aufmaß überhaupt erforderlich ist.

 

Wie Sie sehen, legen wir sehr großen Wert auf Service.Wenn Sie also an einem Aufmaß interessiert sein sollten, füllen Sie einfach das Formular aus und wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf.